Partner A-Design AG, Infosysteme
Rehaklinik Bellikon
Gastronomieprovisorium

Aufgrund des Bauprojekts «Ausblick 2017» werden das Restaurant, die Cafeteria und die Küche der Rehaklinik Bellikon in ein provisorisches Zelt auf dem Vorplatz der Klinik verlagert. Damit auch das Provisorium den hohen kulinarischen Qualitäten des Restaurants entspricht, sollte das Zelt ansprechend benannt und gestaltet werden.

neuzeichen hat die Bild-Wortmarke «food ’n’ lounge» entwickelt sowie entsprechende Gestaltungs- und Kommunikationsmassnahmen umgesetzt.

Einerseits wurde die Signaletik im Aussenbereich erarbeitet, welche neben der Wegleitung auch die Gestaltung der Fensterfront an der Stirnseite des Zelts, der Eingangsbeschriftung und des Brandtors umfasste. Ein weiteres Highlight sind die vier grossen Bauwände, welche neuzeichen gestalten durfte und den Restaurantgästen einen – wenn auch vermeintlichen – Blick auf das atemberaubende Panorama geben, welches durch die Baustelle leider verdeckt wird.

Andererseits hat neuzeichen für die Gestaltung des Innenbereiches Tischsets, Trennwände, Schilder für die unterschiedlichen Zelt-Bereiche sowie die Glasbeschriftung im Windfang entworfen. Zusätzlich werden die Mitarbeiter des Gastronomieprovisoriums mit einer eigens kreierten Arbeitskleidung mit dem «food ’n’ lounge»-Label ausgestattet.

Bei der Umsetzung aller Beschriftungsmassnahmen durfte neuzeichen auf den langjährigen Partner Frontwork zählen. Von der Materialauswahl über die Produktion bis zur Montage stand Frontwork als kompetenten Partner zur Seite und setzte die Beschriftungen exakt nach unseren Vorstellungen um.

Referenzbild
Referenzbild
Referenzbild
Referenzbild
Referenzbild
Referenzbild
Referenzbild
Referenzbild
Referenzbild
Referenzbild